S
c
h
a
c
h
c
l
u
b
 
v
o
n
 
1
9
8
4
 
 e.
 V.
 
 
 
 
 
 
[Grafik]
[Grafik]
 
 
www.kshamburg.de
 
 
Verein: Clubheim
Sonnabend, 23. September 2017

Königsspringer Hamburg · Schachclub von 1984 e. V.


Königsspringer Hamburg
Schachclub von 1984 e. V.

Verein

Clubheim

Vereinsheim am Sportplatz
 Riekbornweg 5, 22457 Hamburg 
Unser Spiellokal
(Foto)

Seit dem 1. Juli 2002 sind wir Eigentümer des von Germania Schnelsen erworbenen Clubheims, das wir anschließend zwei Jahre größtenteils in Eigenarbeit für unsere Ansprüche hergerichtet und in einer dreitägigen Veranstaltung anlässlich unseres 20‑jährigen Vereinsjubiläums vom 24. bis 26. September 2004 offiziell eingeweiht haben.

Wolfgang Fenske und seine Crew haben Großartiges geleistet! Die hier in mehreren Bilderserien (Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5) angebotenen Fotos gewähren einen kleinen Einblick in die enorme Anstrengung, aber vielleicht auch in den Teamgeist und die Freude, die beim Entstehen dieses gemeinsamen Werkes festzustellen waren. Dem Respekt vor dieser Arbeit und unserem Vereinseigentum ist die Hausordnung (PDF‑Download [72,7 KB]) geschuldet.

Von außen sticht der Gebäudeteil mit der Holzfassade hervor: Aus der Vereinsgaststätte wurde ein Spielsaal, und die Toiletten wurde erneuert. Im Obergeschoss hat das Büro seinen Platz gefunden. Der Sitzungsraum hat seine Funktion behalten, dient aber zusätzlich ebenfalls zum Schach spielen. Im Anbau (ehemalige Wohnung des Platzwarts) befinden sich eine Küche, die diese Bezeichnung auch verdient, ein weiteres WC (mit Dusche), der Trainings‑ und der Aufenthaltsraum sowie die Bibliothek.

»Wie bitte, Platzwart?« – »Ja, richtig!«, nicht vergessen werden darf nämlich das besondere Plus unseres Vereins: der Sportplatz. Auf diesem tragen nach wie vor Germanias Mannschaften ihre Spiele aus, doch auch wir demonstrieren darauf unsere Fußballkünste. Im Zuge der Sanierungsoffensive der Stadt zur Instandsetzung von Sportanlagen wurde 2009 ein Kunstrasen verlegt.

Die Arbeit am und im Clubheim endet praktisch nie. Nur beispielhaft erwähnt werden soll an dieser Stelle das alljährliche spätherbstliche Winterfestmachen. Gleichzeitig bietet sich damit eine günstige Gelegenheit, generationsübergreifend gemeinsam auch abseits unseres eigentlichen Hobbys ehrenamtlich eine weitere sinnvolle Tätigkeit auszuüben. Stellvertretend sei an dieser Stelle Hans‑Peter Brunnemann (73) genannt, der als Beisitzer für Clubheimangelegenheiten Vorstandsmitglied ist und der federführend die anfallenden Aufgaben koordiniert und wie selbstverständlich auch selbst mitanpackt.

Hausordnung

Mit dem Betreten des Clubheims verpflichten sich die Mitglieder und Gäste, diese Hausordnung einzuhalten:

1. Rauchen und Alkohol
Im gesamten Clubheim ist das Rauchen verboten. Das Mitbringen von hochprozentigen Spirituosen und übermäßiger Alkoholkonsum hat zu unterbleiben.

2. Parken
Das Parken auf dem Clubheim‑ bzw. Sportgelände ist grundsätzlich nicht erlaubt.

3. Ordnung und Sauberkeit
Mitglieder und Gäste sind verpflichtet, anfallenden persönlichen Müll, Getränkeflaschen usw. in die dafür vorgesehenen Behälter zu entsorgen. Benutzte Geräte und Bücher sowie Spielmaterial sind zurückzustellen. Alle Mitglieder und Gäste sind verpflichtet, die Einrichtung und das Spielmaterial sorgsam zu benutzen. Beschädigungen, Nichtfunktionieren von Geräten oder besonders starke Verunreinigungen sind dem Vorstand ohne Verzug zu melden.

4. Haftung
Der Schachclub Königsspringer Hamburg haftet nicht für abhandengekommenes oder beschädigtes persönliches Eigentum.

5. Hausrecht
Das Hausrecht wird von den anwesenden Vorstandsmitgliedern ausgeübt. Ist kein Vorstandsmitglied anwesend, so wird das Hausrecht von den anwesenden Schlüsselinhabern wahrgenommen.

6. Schließen des Clubheims
Der letzte anwesende Schlüsselinhaber ist verpflichtet, das Clubheim abzuschließen. Er sorgt dafür, dass sämtliche Fenster geschlossen sind, die Partytaste der Heizungssteuerung ausgeschaltet ist und die Räumlichkeiten in einem ordentlichen Zustand zurückgelassen werden.

Der Vorstand

Text und Foto: Thomas Rosien
 
 
 
 
 
 
 
http://www.kshamburg.de/verein/clubheim.php
07.07.2017, 18:10 (tr)
 
 
 
 
 
 
K
 
Valid HTML
Valid CSS
 
 
F W
TR