S
c
h
a
c
h
c
l
u
b
 
v
o
n
 
1
9
8
4
 
 e.
 V.
 
 
 
 
 
 
[Grafik]
[Grafik]
 
 
www.kshamburg.de
 
 
Turniere: Vereinsmeisterschaft
Dienstag, 12. November 2019

Königsspringer Hamburg · Schachclub von 1984 e. V.


Königsspringer Hamburg
Schachclub von 1984 e. V.

Turniere

Vereinsmeisterschaft

11. Offene Schnelsener Stadtmeisterschaft
 8. bis 10. November 2019 
Teilnehmer (Stand: 28.10.2019)
TNr. Name Elo DWZ Verein Geb.
1. Atri, Jamshid 1919 1932 Hamburger SK 1970
2. Wennmann, Thorsten 2021 1876 SV Blankenese 1968
3. Khalaf, Ayman 1852 1788 Königsspringer Hamburg 2002
4. Quitzau, Lukas 1714 1667 Barmbeker SK 1995
5. Summers, Jan 1726 1643 Königsspringer Hamburg 2005
6. Roselius, Philipp   1627 SK Union-Eimsbüttel 1973
7. Hotze, Kurt 1700 1559   1952
8. Frackowiak, Stanislaw 1671 1550 Hamburger SK 1949
9. Priess, Holger 1663 1490 Schachfreunde Hamburg 1958
10. Rädisch, Peter 1570 1477 Schachfreunde Hamburg 1938
11. Lu, Yunong Elias 1356 1461 Hamburger SK 2010
12. Seemann, Hans-Siegfried 1758 1426 Königsspringer Hamburg 1936
13. Schulz, Hans 1647 1407 Königsspringer Hamburg 1947
14. Busch, Jannis   1401 Königsspringer Hamburg 2004
15. Herrmann, Sabine 1561 1391 Schachfreunde Hamburg 1966
16. Wang, Kaiwen 1017 1314 Hamburger SK 2012
17. Schulz, Cedric Joshua   1257 Königsspringer Hamburg 2003
18. Lenz, Markus   1253 SC Pegasus Lohkirchen 1993
19. Mago, Helmut   1049 Altonaer SK Finkenwerder 1974
20. Brunnemann, Hans-Peter 1305 1005 Königsspringer Hamburg 1944
21. Englert, Barbara 1240 955 Königsspringer Hamburg 1954
22. Hock, Reiner   921 Altonaer SK Finkenwerder 1954
23. Jensen, Claus        
24. Wang, Jin       1979
25. Rentz, Connor        
Ausschreibung

Termin:

Freitag, 08.11.2019 bis Sonntag, 10.11.2019

Modus:

Zu Beginn des Turniers werden Gruppen zu je sechs Spielern gebildet. Die Einteilung erfolgt nach DWZ. In jeder Gruppe wird ein Rundenturnier über fünf Runden gespielt. In der tiefsten Gruppe wird ggf. ein Turnier nach Schweizer‑System über fünf Runden gespielt.

Bei Punktgleichheit entscheidet die Sonneborn‑Berger‑Wertung, danach die Zahl der Siege. Im Schweizer‑System entscheidet bei Punktgleichheit die Fortschrittswertung, danach die Zahl der Siege.

Das Turnier wird DWZ‑ausgewertet. Die Karenzzeit beträgt 30 Minuten.

Bedenkzeit:

Fischer‑Modus: 90 Minuten für die ersten 40 Züge, danach 30 Minuten für den Rest der Partie, sowie 30 Sekunden Aufschlag pro Zug ab Partiebeginn.

Spielort:

Königsspringer‑Clubheim
Riekbornweg 5
22457 Hamburg

Zeitplan:

Fr., 08.11.:

Registrierung bis 18:30 Uhr
1. Rd. 19:00 Uhr

Sa., 09.11.:

2. Rd. 10:00 Uhr
3. Rd. 15:30 Uhr

So., 10.11.: 

4. Rd. 10:00 Uhr
5. Rd. 15:30 Uhr

Startgeld:

Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Preise:

Pokale für die Gruppensieger.

Anmeldung:

Bis zum 06.11.2019 bei Claus Goetz, M. 0170 1139190

Mit der Anmeldung zum Turnier erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass ihre Daten für Zwecke der Turnierorganisation vorübergehend gespeichert werden. Der Veranstalter behält sich vor, im Rahmen der Berichterstattung über das Turnier turnierbezogene Daten und ggf. während des Turniers erstellte Fotos der Teilnehmer online zu veröffentlichen. Auch hiermit erklären sich die Teilnehmer durch ihre Anmeldung einverstanden.

Download der Ausschreibung im PDF‑Format [136 KB]
 
 
 
 
 
 
 
https://www.kshamburg.de/turniere/vm.php
28.10.2019, 22:36 (tr)
 
 
 
 
 
 
K
 
Valid HTML
Valid CSS
 
 
F W
TR