S
c
h
a
c
h
c
l
u
b
 
v
o
n
 
1
9
8
4
 
 e.
 V.
 
 
 
 
 
 
[Grafik]
[Grafik]
 
 
www.kshamburg.de
 
 
Training: Analysen
Freitag, 17. November 2017

Königsspringer Hamburg · Schachclub von 1984 e. V.


Königsspringer Hamburg
Schachclub von 1984 e. V.

Training

Analysen

←
→
Analysen (3)
Knops, Peter – Putzbach, Gerd







 

Pinneberg 2008 (2), [B81]

1. e4 c5 2. Sf3 e6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. Sc3 d6 6. g4

Der Keresangriff macht Schwarz die meisten Probleme.

6… Sc6 7. g5 Sd7 8. Le3

Vorbereitung von O‑O‑O. Gegenüber 8. h4 behält sich Weiß das Manöver Tg1‑g3‑h3 vor.

8… Le7 9. Tg1 O‑O 10. Dh5

Hier endeten meine Theoriekenntnisse: Weiß hat Raumvorteil und versucht sich im Königsangriff.

10… Sxd4 11. Lxd4 a6

Schon nicht mehr gut, besser sind wohl 11… Se5 oder 11… e5.

12. O‑O‑O Te8 13. Tg3

13. Td3 oder 13. Ld3 sind wahrscheinlich stärker.

13… b5 14. Ld3

Jetzt kommen verschiedene Opfermotive ins Spiel.

14… b4?

14… Sf8 15. e5

15. Lxg7 Kxg7

15… Se5 16. Lf6 Sg6 (16… bxc3? 17. Dxh7+ Kxh7 18. Th3+) 17. e5

15… e5 16. Lc4

16. Dh6+

16. e5

16… Kh8 17. e5 Sf8 18. Se4

Es droht Sf6 nebst Th3.

18. f4 Auf diesen Zug hatte ich mich bei der Berechnung von Lxg7 verlassen, dann gefiel mir der Partiezug 18. Se4 aber doch besser, denn Schwarz hat überhaupt kein Gegenspiel. 18… bxc3 19. Lxh7 cxb2+ 20. Kb1

18… Da5 19. Sf6 Dxe5 20. Lxh7 Df4+ 21. Kb1 Lxf6 22. Lf5+ Kg8 23. gxf6+ Dxg3 24. hxg3 exf5 25. Dg7#

Matt.

1:0

[Peter Knops]

 
 
 
 
 
 
 
 
https://www.kshamburg.de/training/pvw-203.php
01.01.2017, 00:03 (tr)
 
 
 
 
 
 
K
 
Valid HTML
Valid CSS
 
 
F W
TR