S
c
h
a
c
h
c
l
u
b
 
v
o
n
 
1
9
8
4
 
 e.
 V.
 
 
 
 
 
 
[Grafik]
[Grafik]
 
 
www.kshamburg.de
 
 
Teams: KSH 9
Sonnabend, 4. April 2020

Königsspringer Hamburg · Schachclub von 1984 e. V.


Königsspringer Hamburg
Schachclub von 1984 e. V.

Teams

KSH 9

KSH 9 · Basisklasse B 2020
Tab. Spi. · 1 · · 2 · · 3 · · 4 · · 5 · · 6 · · 7 ·
↑
↓
Tabelle
Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 BP MP
1. Altonaer SK Finkenwerder 3   4     4 11,5 6
2. Königsspringer Hamburg 9       2 8,0 5
3. Hamburger SK 32 0     2 3 3 8,0 5
4. Bille SC 4 ½       3 4 7,5 4
5. SV Lurup 2   2 2   2   6,0 3
6. Schachfreunde Sasel 6   1 1 2   5,5 1
7. Volksdorfer SK 3 0 ½ 1 0     1,5 0
↑
↓
Spieler
KSH
9
Mannschaftsführer:
Martin Bierwald
H A H A H H A
VDF
3
(−)
 
SAS
5
LUR
2
HSK
32
BSC
4
ALT
3
B101 Malchers, Detlef ½   1 0      
B102 Hüneke, Tilo     ½        
B103 Falk, Rolf 1   1 1      
B104 Brunnemann, Hans‑Peter 1   0 0      
B105 Buhr, Carl 1            
B107 David, Volker       1      
↑
↓
1. Runde
16.01.2020 Königsspringer Hamburg 9 Volksdorfer SK 3 : ½
19:00 Uhr, KSH‑Clubheim, Riekbornweg 5, 22457 Hamburg

1 Detlef Malchers Günther Klemm ½ : ½
2 Rolf Falk John Bakschis 1 : 0
3 Hans‑Peter Brunnemann Rüdiger Leupolt 1 : 0
4 Carl Buhr Roger Behrend 1 : 0

07.01.2020 Schachfreunde Sasel 6 Hamburger SK 32 1 : 3
  SV Lurup 2   (spielfrei)      
07.01.2020 Bille SC 4 Altonaer SK Finkenwerder 3 ½ :

Königsspringer 9 gewinnt seinen 1. Mannschaftskampf mit 3,5:0,5

Zu unserem 1. Mannschaftskampf in dieser Saison hatten wir Volksdorf 3 zu Gast.

Am Nachmittag vor dem Kampf erreichte mich eine Mail von der Tochter von Horst, denn ihr Vater ist mit dem Notarzt ins Krankenhaus gefahren worden.

Carl hat sich dann kurzfristig als Ersatz zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Sein Lohn dafür: Nach einer Stunde der Gewinn durch Gabel auf Dame und König.

Wenig später hatte Rolf seinen Gegner matt gesetzt.

Hans‑Peter spielte noch lange, er hatte 2 Figuren weniger, aber seine Beharrlichkeit und sein Kampfgeist zahlten sich aus. Er gewann eine Figur zurück, zusätzlich dann die Dame. In einem Endspiel Dame gegen Turm mit jeweils 4 Bauern holte er einen Bauern nach dem anderen ab, dann gab endlich der Gegner auf.

Detlef remisierte dann bei gleicher Stellung mit seinem Gegner zum Endergebnis.

Der nächste Kampf bei Billstedt‑Horn wird weitaus schwerer.

(Martin Bierwald)

↑
↓
2. Runde
  (spielfrei)   Königsspringer Hamburg 9      
21.01.2020 Hamburger SK 32 Altonaer SK Finkenwerder 3 0 : 4
29.01.2020 Volksdorfer SK 3 Bille SC 4 0 : 4
21.01.2020 Schachfreunde Sasel 6 SV Lurup 2 2 : 2
↑
↓
3. Runde
13.02.2020 Königsspringer Hamburg 9 Schachfreunde Sasel 6 :
19:00 Uhr, KSH‑Clubheim, Riekbornweg 5, 22457 Hamburg

1 Detlef Malchers Klaus Stave 1 : 0
2 Tilo Hüneke Jürgen Fricke ½ : ½
3 Rolf Falk Paul Pieper 1 : 0
4 Hans‑Peter Brunnemann Nico Stappen 0 : 1

10.03.2020 SV Lurup 2 Hamburger SK 32 2 : 2
  Bille SC 4   (spielfrei)      
05.02.2020 Altonaer SK Finkenwerder 3 Volksdorfer SK 3 4 : 0

KSH 9 gewinnt 2. Mannschaftskampf mit 2,5:1,5

In bester Besetzung trat unsere Mannschaft gegen Sasel 6 an, die mit 2 Jugendlichen angereist waren.

Detlev gewann durch eine Springergabel auf König und Dame die Dame. Der Gegner spielte noch eine Zeit lang weiter aber dann gab er doch auf.

Hans‑Peter wurde sofort unter Druck gesetzt und verlor eine Figur nach der anderen. Er wehrte sich noch lange und gab dann auf.

Tilo spielte Remis. Aber so eine Endstellung hatte ich noch nie gesehen. Alle Leichtfiguren und die Damen waren nicht mehr auf dem Brett. Alle 16 Bauern waren noch vorhanden und so verkeilt, dass beide Türme sowie die Könige nicht durchkamen. Es stand dann lange 1,5:1,5.

Rolfs Partie stand lange gleich und sah nach einem weiteren Remis aus. Aber Rolf kämpfte und gewann durch eine Unachtsamkeit seines Gegners einen Turm und griff immer weiter den König des Gegners an. Kurz vor dem Matt gab sein Gegner auf. Ein schöner Sieg.

(Martin Bierwald)

↑
↓
4. Runde
18.02.2020 SV Lurup 2 Königsspringer Hamburg 9 2 : 2
19:00 Uhr, Clubheim, Flurstr. 7, 22549 Hamburg

1 Bernd Filipzik Detlef Malchers 1 : 0
2 Michael Schirrmacher Rolf Falk 0 : 1
3 Jens Christensen Hans‑Peter Brunnemann 1 : 0
4 Andreas Neulen Volker David 0 : 1

25.02.2020 Hamburger SK 32 Volksdorfer SK 3 3 : 1
  (spielfrei)   Altonaer SK Finkenwerder 3      
25.02.2020 Schachfreunde Sasel 6 Bille SC 4 1 : 3
↑
↓
5. Runde
26.03.2020 Königsspringer Hamburg 9 Hamburger SK 32   :  
19:00 Uhr, KSH‑Clubheim, Riekbornweg 5, 22457 Hamburg

1       :  
2       :  
3       :  
4       :  

24.03.2020 Bille SC 4 SV Lurup 2   :  
25.03.2020 Altonaer SK Finkenwerder 3 Schachfreunde Sasel 6   :  
  Volksdorfer SK 3   (spielfrei)      
↑
↓
6. Runde
02.04.2020 Königsspringer Hamburg 9 Bille SC 4   :  
19:00 Uhr, KSH‑Clubheim, Riekbornweg 5, 22457 Hamburg

1       :  
2       :  
3       :  
4       :  

  Hamburger SK 32   (spielfrei)      
31.03.2020 Schachfreunde Sasel 6 Volksdorfer SK 3   :  
07.04.2020 SV Lurup 2 Altonaer SK Finkenwerder 3   :  
↑
↓
7. Runde
22.04.2020 Altonaer SK Finkenwerder 3 Königsspringer Hamburg 9   :  
19:00 Uhr, ASK‑Vereinsräume, Königstr. 32, 22767 Hamburg

1       :  
2       :  
3       :  
4       :  

21.04.2020 Bille SC 4 Hamburger SK 32   :  
22.04.2020 Volksdorfer SK 3 SV Lurup 2   :  
  (spielfrei)   Schachfreunde Sasel 6      
Quelle: Hamburger Schachverband
 
 
 
 
 
 
 
https://www.kshamburg.de/teams/ksh9.php
29.03.2020, 21:15 (tr)
 
 
 
 
 
 
K
 
Valid HTML
Valid CSS
 
 
F W
TR