S
c
h
a
c
h
c
l
u
b
 
v
o
n
 
1
9
8
4
 
 e.
 V.
 
 
 
 
 
 
[Grafik]
[Grafik]
 
 
www.kshamburg.de
 
 
Chronik: Archiv
Donnerstag, 23. November 2017

Königsspringer Hamburg · Schachclub von 1984 e. V.


Königsspringer Hamburg
Schachclub von 1984 e. V.

Chronik

Archiv

2. Lucky‑Open
 15. bis 22. Oktober 1999 
Endstand
Pl. Teilnehmer TWZ A. Verein/Ort g. u. v. Pu. øWZ
1. Scholvin, Björn 1760 C Stader SV 6 3 0 7,5 1604
2. Wüstefeld, Dietfried 1780 S SC Schwarz‑Weiß Harburg 7 0 2 7,0 1592
3. Schenk, Holger 1797   SV Großhansdorf 6 2 1 7,0 1580
4. Hadenfeldt, Klaus 1743 S Hamburger SK 5 4 0 7,0 1494
5. Diz Suarez, Carlos 1712   SC Diogenes 6 2 1 7,0 1456
6. Colpe, Helge 1677   Hamburger SK 6 2 1 7,0 1413
7. Radinger, Rudolf 1622   SF Beelen 84 6 1 2 6,5 1369
8. Prochnow, Siegfried 1702 S Altrahlstedter MTV 6 1 2 6,5 1324
9. Hüttmann, Jens 1692   Hamburger SK 6 1 2 6,5 1314
10. Resnjanskij, Denis 1359   SC Leipzig‑Gohlis 5 2 2 6,0 1574
11. Müller, Julian 1375   Hamburger SK 6 0 3 6,0 1544
12. Mallok, Roland 1754   Hamburger SK 5 2 2 6,0 1503
13. Helm, Dieter 1725   SK Caissa Rahlstedt 4 4 1 6,0 1468
14. Goetz, Rudolf 1714 S Bergedorfer SV 6 0 3 6,0 1367
15. Mencke, Hans‑Jürgen 1700   VfL Jesteburg 6 0 3 6,0 1323

:

49. Michaelsen, Jan 1129 C Königsspringer Hamburg 3 2 4 4,0 1519

:

84 Teilnehmer

Bericht

Nicht ganz so erfolgreich für unseren Verein wie vor zwei Jahren gestaltete sich das 2. Lucky‑Open. Neuzugang Jan Michaelsen als einziger offizieller Vertreter unseres Vereins konnte immerhin ein für sich selbst zufrieden stellendes Resultat erspielen. Friedrich Jiltzow, unserem Verein nicht nur über die Schulschachgruppe am Gymnasium Bondenwald verbunden, spielte ein gutes Turnier.

(Thomas Rosien)

 
 
 
 
 
 
 
 
https://www.kshamburg.de/archiv/99lucky.php
01.01.2017, 00:00 (tr)
 
 
 
 
 
 
K
 
Valid HTML
Valid CSS
 
 
F W
TR