S
c
h
a
c
h
c
l
u
b
 
v
o
n
 
1
9
8
4
 
 e.
 V.
 
 
 
 
 
 
[Grafik]
[Grafik]
 
 
www.kshamburg.de
 
 
Chronik: Archiv
Sonnabend, 18. November 2017

Königsspringer Hamburg · Schachclub von 1984 e. V.


Königsspringer Hamburg
Schachclub von 1984 e. V.

Chronik

Archiv

7. Offenes Alstertaler U16‑Jugend‑Schnellschachturnier
 21. November 2015 
Endstand
Pl. Teilnehmer TWZ A. Verein/Schule g. u. v. Pu. Bhz.
1. Weihrauch, Jakob 1707 U10 Hamburger SK 7 1 1 7,5 55,0
2. Holinka, Henning 1963 U14 Hamburger SK 6 3 0 7,5 53,0
3. Gremmel, Jonas Simon 1703 U14 Schachfreunde Hamburg 5 4 0 7,0 50,5
4. Nguyen, Mike 1485 U14 SC Diogenes Hamburg 7 0 2 7,0 48,5
5. Foo, Tzun Hong 1592 U14 Hamburger SK 6 1 2 6,5 54,5
6. Popist, Florian 1571 U12 SK Weisse Dame Hamburg 6 1 2 6,5 54,0
7. Apitzsch, Leon 1686 U16 Schachfreunde Sasel 6 1 2 6,5 51,5
8. Majidi, Habibullah 987 U14 SK Wilhelmsburg 6 1 2 6,5 44,5
9. Christiansen, Anna 1562 U16w SC Schachelschweine Hamburg 6 0 3 6,0 53,0
10. Kurley, Roman   U14 Hamburger SK 5 2 2 6,0 51,0
11. Fuhrmann, Åke 1593 U14 Hamburger SK 6 0 3 6,0 49,5
12. Li, Kevin 1031 U14 SK Marmstorf 5 2 2 6,0 48,0
13. Klaas, Heiko 1117 U12 Hamburger SK 6 0 3 6,0 46,5
14. Peters, Malte   U12 Königsspringer Hamburg 6 0 3 6,0 45,5
15. Weber, Jannis 998 U14 Hamburger SK 6 0 3 6,0 45,5
16. Helbig, Hannes   U14 Gymnasium Ohlstedt 6 0 3 6,0 43,0
17. Götsche, Din Belmin   U14 Pinneberger SC 5 1 3 5,5 52,5
18. Goltser, Ilia 1405 U12 Hamburger SK 5 1 3 5,5 50,5
19. Voss, Henrike 1432 U14w Hamburger SK 5 1 3 5,5 46,0
20. Fuhrmann, Bahne 1111 U8 Hamburger SK 5 1 3 5,5 46,0
21. Diene, Lamine 1023 U12 SC Schachelschweine Hamburg 5 1 3 5,5 41,5
22. Weber, Kian 1343 U12 Hamburger SK 4 2 3 5,0 49,0
23. Bölke, Roman 1033 U10 Hamburger SK 4 2 3 5,0 46,0
24. Assadollah, Ali   U14 SK Wilhelmsburg 5 0 4 5,0 46,0
25. Tonner, Max 1343 U14 SC Schachelschweine Hamburg 5 0 4 5,0 44,5
26. Toma, Yanis 991 U10 SV Lübeck 5 0 4 5,0 44,0
27. Müller, Marvin 1450 U12 Hamburger SK 5 0 4 5,0 43,5
28. Kipke, Mark 1268 U10 Königsspringer Hamburg 5 0 4 5,0 43,0
29. Zores, Kai 1053 U10 Hamburger SK 5 0 4 5,0 43,0
30. Mach, Glenn 1146 U12 Schachfreunde Sasel 5 0 4 5,0 43,0
31. Scheetz, Max 1057 U10 Schachfreunde Sasel 5 0 4 5,0 42,5
32. Summers, Jan 1185 U10 Königsspringer Hamburg 5 0 4 5,0 42,5
33. Pfeiffer, Julian   U12 SC Schachelschweine Hamburg 5 0 4 5,0 42,0
34. Sturm, Tore 1063 U16 SC Schachelschweine Hamburg 4 2 3 5,0 41,5
35. Su, Zihao   U10 SV Eidelstedt 5 0 4 5,0 39,5
36. Weber, Lennox   U10 Hamburger SK 5 0 4 5,0 39,0
37. Blinkmann, Tom   U12 Charlotte‑Paulsen‑Gymnasium 4 1 4 4,5 40,5
38. Köppen, Cedric Louis 1166 U12 Königsspringer Hamburg 4 1 4 4,5 37,5
39. Cai, Lucas   U8 Hamburger SK 4 0 5 4,0 43,5
40. Henry, Eric 980 U10 Hamburger SK 4 0 5 4,0 42,0
41. Lysko, Nikita   U10 SV Eidelstedt 4 0 5 4,0 41,0
42. Richter, Merlin Paul 1026 U12 SK Weisse Dame Hamburg 4 0 5 4,0 41,0
43. Müller, Linus 936 U10 Hamburger SK 4 0 5 4,0 39,0
44. Behrens, Preben   U14 Stadtteilschule Heidberg 4 0 5 4,0 39,0
45. Behrens, Lasse   U14 Stadtteilschule Heidberg 4 0 5 4,0 39,0
46. Bunde, Erik 861 U12 SC Schachelschweine Hamburg 4 0 5 4,0 38,5
47. Schulz, Cedric Joshua 991 U12 Königsspringer Hamburg 4 0 5 4,0 38,5
48. Albrecht, Bjarne   U10 TV Fischbek 4 0 5 4,0 37,5
49. Brandstrup, Luca   U8 Hamburger SK 4 0 5 4,0 37,0
50. Busch, Paulo 960 U14 SC Schachelschweine Hamburg 4 0 5 4,0 36,5
51. Gerstner, Elias   U14 SC Schachelschweine Hamburg 4 0 5 4,0 35,5
52. Caspers, Steve   U14 SV Eidelstedt 4 0 5 4,0 33,5
53. Mardt, Jordi   U10 Schachfreunde Sasel 4 0 5 4,0 30,5
54. Tafel, Raphael 794 U16 SK Johanneum Eppendorf 3 1 5 3,5 39,0
55. Rieken, Leon     SK Wilhelmsburg 3 1 5 3,5 37,5
56. Löther, Willi   U14 SC Schachelschweine Hamburg 3 1 5 3,5 36,0
57. Fuhrmann, Jeppe   U12 Hamburger SK 3 0 6 3,0 38,0
58. Peters, Lasse   U8 Königsspringer Hamburg 3 0 6 3,0 37,0
59. Sabban, Jelle   U14 Schachfreunde Sasel 3 0 6 3,0 32,5
60. Kripke, Marko   U14 SV Eidelstedt 3 0 6 3,0 32,5
61. Schuldt, Nik   U8 Grundschule Müssenredder 2 2 5 3,0 32,5
62. Rupps, David   U12 TV Fischbek 3 0 6 3,0 32,0
63. Geest, Rocco     Pinneberger SC 2 2 5 3,0 31,0
64. Petersen, Jesper   U8 Schachfreunde Sasel 3 0 6 3,0 30,5
65. Wilms, Linus   U8 Grundschule Müssenredder 3 0 6 3,0 27,0
66. Kelling, Mylo   U8 Grundschule Alsterredder 2 1 6 2,5 29,5
67. Wibker, Elio     Pinneberger SC 2 1 6 2,5 26,5
68. Krümel, Jarne   U8 Grundschule Müssenredder 2 1 6 2,5 26,0
69. Altrichter, Johann   U10 Schachfreunde Sasel 2 0 7 2,0 28,0
70. Zeysing, Benedikt   U8 Grundschule Redder 2 0 7 2,0 24,5
71. Jouini, Yassin   U8 Grundschule Müssenredder 1 1 7 1,5 24,5
72. Kelling, Jaden   U6 Grundschule Alsterredder 0 0 9 0,0 25,5
73. Theodorides, Dimitrios   U8 SV Eidelstedt 0 0 1 0,0 4,0
Bericht

7. Offenes Alstertaler Jugend‑Schnellschachturnier U16

Am 7. Alstertaler Jugend‑Schnellschachturnier, das am 21. November stattfand, hat auch eine kleine Delegation von sechs Königsspringern begleitet von Baldur und mir teilgenommen. Mit dem Turnier, das von den Schachfreunden Sasel in Kooperation mit dem Carl‑von‑Ossietzky‑Gymnasium ausgerichtet wurde, hatten wir in den vergangenen Jahren gute Erfahrungen gemacht und auch in diesem Jahr war das Turnier bestens organisiert und verlief für alle 73 Teilnehmer in einer angenehmen Atmosphäre. Selbst das Wetter spielte mit und erlaubte es zwischen den Runden draußen zu toben und so überschüssige Energie, von der insbesondere die jüngeren Teilnehmer viel zu haben schienen, loszuwerden.

Das schien Lasse Peters bei der Konzentration geholfen zu haben, denn er kam auf beachtliche drei Siege in den neun Runden. Einen Punkt mehr schaffte Cedric Schulz, der oft gegen starke Gegner spielte und sich wacker schlug. Den einzigen halben Punkt der Königsspringer erreichte Cedric Köppen, der nach einem starken Auftakt einige Partien verlor und durch zwei Siege in den letzten Runden noch die 50%‑Marke und Platz 38 erreichte. 5 Punkte standen am Ende für Jan Summers (Platz 32) und Mark Kipke (Platz 28) zu Buche. Mark erhielt außerdem den Pokal für den drittbesten U10‑Spieler, mit dem er gar nicht mehr gerechnet hatte. Einen weiteren Pokal gab es für Malte Peters, der mit 6 Punkten und Platz 14 drittbester U12‑Spieler wurde und sich als Sachpreis das von weiteren Königsspringern empfohlene Brettspiel ›Säulen der Erde‹ aussuchte.

Bei dem Turnier sind erwartungsgemäß alle Spieler auf ihre Kosten gekommen, konnten Partien gegen ähnlich starke Gegner auskämpfen und am Ende mit einem schönen Sachpreis die Heimreise antreten. So kann es im nächsten Jahr gerne wieder laufen!

(Shumon Akram)

Quelle: Schachfreunde Sasel
 
 
 
 
 
 
 
https://www.kshamburg.de/archiv/15sfsu16.php
01.01.2017, 00:00 (tr)
 
 
 
 
 
 
K
 
Valid HTML
Valid CSS
 
 
F W
TR